Bieber

Beitragsbild

Kameras brauchen einfach ein Zoom, zumindest wenn es sich um „Alltagsknipsen“ handelt.

Zum Abend noch eine kleine Runde gedreht, und da habe ich mir mal wieder gedacht, wie cool es doch wäre, wenn denn dein Telefon einen Zoom hätte. So habe ich den Bieber dann halt nur mit dem normalen Objektiv des iPhone 11 aufgenommen.
Aber wenn man weiß, dass da ein Bieber ist, hey dann ist das ganz klar ersichtlich. Oder?

Wochenende

Beitragsbild

Jeden Tag war etwas geboten, so das ich gut durch die Tage gekommen bin.

Das war doch mal wieder ein feines Wochenende. Viel gemacht, gut gegessen und getrunken, eine Vinothek / Bar besucht und dann auch noch den Grill angeheizt. In "Neudeutsch" würde man wohl von "max out" sprechen, mir reicht auch: perfekt genutzt.

Good Evening

Beitragsbild

Noch eine kleine Runde zum Ausklang des Tages.

Es ist ja total hipp das man alles ein bisschen englisch pronounced. Deswegen die Überschrift.
Aber an sich war es nur eine schöne Abendrunde bei toller Stimmung.

Lady Marmelade

Beitragsbild

Der Weg von der Erdbeere zur Marmelade…nach einem Besuch auf dem Erdbeerfeld.

Ja da bin ich wohl ein bisschen eskaliert auf diesem Erdbeerfeld… da musste dann etwas dagegen unternommen werden.
Und so wurden den Erdbeeren die letzte Ehre auf ihrem Weg ins Marmeladenreich erwiesen.

AAR und Umgebung

Beitragsbild

Richtung Peißenberg und dann über dem Ammer-Amper Radweg wieder zurück. Zur Belohnung dann ein Eis.

Ein bisschen mit dem Rad das schöne Wetter genießen und es muss nicht immer weit weg sein, wenn es doch in der Nähe auch so schön ist.
Zu sehen gab es dann auch noch was und das erste Eis der Saison.

Ammergauer Alpen

Beitragsbild

Eine Bergtour bei der vieles einfach gepasst hat. Was für ein Tag.

Was war das für ein grandioses Wetter mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Sehr passend um auf die Notkarspitze zu gehen. Zugegeben, die Sicht hätte noch ein bisschen besser sein können, da es Richtung Zugspitze schon ein bisschen diesig war, ein paar schöne Bilder sind es dennoch geworden.

Manchmal gibt es so Tage

Beitragsbild

Ganz im Sinne des Klimaministers eine kleine Bike and Hike Runde absolviert.

Man wacht morgens auf, schaut sich zweifelnd das Wetter an und denkt sich: "Ja heute ist es soweit".
Denn manchmal gibt es so Tage, da muss man einfach ein bisschen "Unsinn" machen. Und nun war es soweit.

Ein Bike and Hike runde sollte es werden, ganz im Sinne unseres Klimaministers. Mit dem Rad von Weilheim nach Grafenaschau, zu Fuß aufs Hörnle und dann wieder mit dem Rad zurück. Da es aber nicht der selbe Weg sein sollte wie bei der Anfahrt entschied ich mich über Bad Kohlgrub Richtung Ammer zu fahren und dann den Ammer-Amper Radweg zurück zum Ausgangspunkt zu nehmen.

Als kleiner Tip: Bloß weil der Fluß Richtung Weilheim bergab fließt, ist der Weg nicht permanent mit einem leichten Gefälle Richtung Weilheim ausgestattet. Verdammt.

Schleierwasserfall

Beitragsbild

Pläne ändern sich, muss ja nicht zum schlechteren sein.

Trotz Sonnenschein war es doch einigermaßen kalt, dann kam noch ein unangenehmer Wind dazu und damit war der Plan eine Runde mit dem Rad zu drehen vollends dahin.
Doch Pläne sind ja dazu da um geändert zu werden und so bin ich halt ein bisschen wandern gegangen.