No TV

Beitragsbild

Kurz auf den Hausberg und ein bisschen Kraft tanken. Manchmal braucht man keine Ablenkung.

Noch mal etwas Sonne tanken an diesem herrlichen Sonntag. Fernseher aus, Social Media aus, keine Zeitung und die einzige Ablenkung ist das zwitschern der Vögel. So lässt es sich doch aushalten.

Sonnenuntergang

Beitragsbild

Zum Ende des Jahres nochmal einen Sonnenuntergang genießen.

Am vorletzten Tag des Jahres 2023 hab ich es nochmal kurzentschlossen auf den Hohen Peißenberg geschafft. Das Wetter war traumhaft und der Tag hat mit einem sensationellen Sonnenuntergang geendet.
Hier hat sich die Natur wieder einmal von ihrer schönen Seite gezeigt und ich habe nur noch darauf gewartet das irgendwann das Auge aus Herr der Ringe nach oben kommt.

Eine neue Übersichtsseite

Beitragsbild

Ich habe eine neue Übersichtsseite meiner Rad- und Wandertouren angelegt, mit direkter Verlinkung der Beiträge, falls vorhanden.

Nachdem die Touren die man so macht doch immer mehr werden, habe ich mir gedacht ich versuche mal eine Auflistung davon zu machen, auch als privates Nachschlagewerk für mich. Im besten Fall ist vielleicht für irgendjemanden noch eine Inspiration dabei.

Startjahr ist 2023, die entsprechende Beiträge zu den Touren, soweit vorhanden, werde ich gleich direkt verlinken.
Um auf die Übersichtsseite zu kommen geht einfach über die Navigation auf "TOUREN".

Hier geht es lang...

Sonnjoch

Beitragsbild

Ich habe einen Abstecher ins Karwendel, genauer gesagt ins Engtal gemacht, und bin aufs Sonnjoch gegangen.

Der Oktober hat begonnen und so musste ich mal wieder ins Karwendel schauen, zum einen um die Blattfärbung am großen und kleinen Ahornboden zu begutachten, zum anderen, weil das Karwendel einfach schön ist.

Kreuzkopf

Beitragsbild

In den Ammergauer Alpen auf den Kreuzkopf und den Ochsenälpeleskopf.

Vom Hotel Ammerwald geht es hinauf auf den Kreuzkopf und in einer Runde wieder nach unten.
Irgendwie haben mich momentan die Ammergauer Alpen, aber warum in die Ferne schweifen, wenn das spannende auch fast vor der Haustüre zu finde ist.

Hochblasse

Beitragsbild

Von Tirol aus auf die Hochblasse aufgestiegen und gemerkt, wie nahe man dem Allgäu ist.

Und schon wieder hat es mich in die Ammergauer Alpen verschlagen, dieses mal allerdings hinterhalb von Linderhof, schon auf der Tiroler Seite, denn die Grenze verläuft dort zwischen Parkplatz und Wanderweg.
Es geht hinauf auf die Hochblasse, der Berg gleich neben der recht bekannten und auch viel begangenen Hochplatte mit dem oft genannten Fensterl und daneben der Krehe.

Von Oberammergau nach Schloß Linderhof

Beitragsbild

Eine Gratwanderung mit vielen Gipfel und Höhenmetern.

Eine schöne Gratwanderung die in Oberammergau am Friedhof startet. Von dort geht es erst auf den Kofel, dann zurück auf den Königssteig, vorbei an den Rappenköpfen und Am Zahn, hinauf auf den Sonnenberg. Danach weiter zum Pürschling und auf einen Kaffee zum August-Schuster-Haus.
Nach dieser kleinen Stärkung kommt auch schon der Täufelstättkopf, und danach geht es auch schon weiter zum Laubeneck. Als letzer Gipfel geht es noch auf den Hennenkopf, bevor es vorbei am Dreisäuler Kopf auf den Weg ins Tal Richtung Schloß Linderhof geht.

Wochenende

Beitragsbild

Jeden Tag war etwas geboten, so das ich gut durch die Tage gekommen bin.

Das war doch mal wieder ein feines Wochenende. Viel gemacht, gut gegessen und getrunken, eine Vinothek / Bar besucht und dann auch noch den Grill angeheizt. In "Neudeutsch" würde man wohl von "max out" sprechen, mir reicht auch: perfekt genutzt.